Mitgliedschaft

Der AKOPOM möchte nicht nur oralpathologisch interessierte ärztliche und zahnärztliche Kolleginnen und Kollegen zur Mitgliedschaft einladen, sondern alle diejenigen ansprechen, die sich mit die Diagnostik und Therapie oraler Erkrankungen in ihrer täglichen Praxis befassen. Der Arbeitskreis setzt sich dafür ein, den Stellenwert der oralen Medizin in Forschung und Praxis zu stärken und möchte zum Selbstverständnis des Zahnarztes als Facharzt für orale Medizin beitragen.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 25,- Euro, bei Einzugsermächtigung 15,- Euro. Für Studenten der Medizin und der Zahnmedizin ist die Mitgliedschaft kostenlos.

Anfragen richten Sie bitte an:
 
PD Dr. Dr. Sebastian Hoefert 
Schriftführer Arbeitskreis Oralpathologie/Oralmedizin

Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Oslanderstraße 2-8
72076 Tübingen
 
Tel:  07071. 29-85150
Fax: 07071. 29-3481
 
 

Beitrittserklärung

application/pdf tl_files/akopom/download/Beitrittserklaerung-2019.pdf (144,5 kB)